MB 300 SL-Modelle von

Cherryca Phenix (Taiseya) (Japan)

Roadster; ca. 1:40; Die Cast; Hersteller Taiseiya (J)
Vorgängerserie unter dem Namen Micro Pet; nach Übernahme durch Yonezawa (1965) Nachfolgemodell unter dem Namen Diapet.

1. Nr. PHE-3; offen; weiß; Inneneinrichtung (IE) rot; Windschutzscheibe und Seitenscheiben aus klarem Kunststoff; OVP: gelblich und weinrote Falt-Pappschachtel (ca. 1963)
2. Nr. PHE-3; wie Nr. 1, jedoch: rot, IE schwarz
3. Nr. PHE-11; abnehmbares rotes Hardtop mit undurchsichtig verchromter Heckscheibe ; sonst wie 1. (ca. 1963)
4. Nr. PHE-29; weiß, IE rot; offen; Türen und Hauben zum Öffnen; Windschutzscheibe ohne Seitenscheiben; Grill, Stoßstangen und Frontscheinwerfer einteilig chromfarben; neue zweiteilige OVP in rot mit schwarzer Banderole (ca. 1965)
5. Nr. PHE-3; wie Nr. 1 und 2., jedoch: Karosseriefarbe rot, IE creme; offen; Räder grauweiß
6. Nr. PHE-29; hellgraublau; IE dunkelrot; offen; Frontscheibe nicht herumgezogen; OVP orangerote Klappschachtel mit Tiefzieh-Plastikeinleger, Ober- und Unterteil der Schachtel pagodenförmig (in geschlossenem Zustand liegen die jeweils kleineren Grundflächen der Deckelhälften aufeinander), als Zuhaltung dient ein schwarz bedrucktes Streifband
7. Nr. PHE-29; ca. elfenbein, IE rot; OVP wie Nr. 4 und 6
8. Nr. PHE-29; rot, IE schwarz; OVP gelblich/weinrote Pappfaltschachtel; sonst wie Nr. 4, 6 und 7

Korrekturen/Mitteilungen über hier nicht gelistete Modelle willkommen: eMail an webmaster@mb300sl.de

Zurück zur Herstellerliste

Zurück zum Katalog

© mb300sl.de 2000 - 2008 - home